Wer laut ist hat recht?

Und wenn ich etwas glaube dann ist das so!

Argumente, die ich vielleicht in Diskussionen wahr nehme, nicht mit jedem, aber öfter mal.

Deshalb werde ich auch laut wenn ich mit manchen Leuten diskutiere.

Da sind zwei Jungs in meinem Umfeld, die diskustieren sehr gern mit einem. Hat man eine Meinung, dann haben sie eine Andere!

Und man braucht Quellen, Quellen, Quellen, Quellen….
aber Vorsicht!
Deine Quellen könnten die falschen sein!
Wie?
Indem der dir Gegenüber davon schlichtweg überzeugt ist.
Dir werden keine anderen Quellen aufgezeigt, die du dann abgleichen kannst. Eigentlich bist du die einzige die sich durch mehrere Artikel und Statistiken gekämpft hat, unterstellst du deinem Gegenüber. Du unterstellst es ihm aber nur im Geist.

Das schlimme ist, ich kann mich ganz herrlich in solche Diskussionen hineinsteigern und dann bin ich auf 180. Wer lauter ist hat recht? Kein Ding! Laut kann ich gut!
Deine Erfahrungen sind mehr wert als Meine ? Das glaube ich nicht Freundchen, darüber können wir gerne reden bevor die Diskussion weiter geht.

Dennoch muss ich im allgemeinen sagen, einen Mehrwert nehme ich aus diesen Diskussionen nicht mit, ich hoffe, dass sie manchmal in den Köpfen der Menschen bleiben und die nocheinmal darüber nachdenken, aber ob sie das tun?
Niemand kann mir das sagen!
Einen Mehrwert ziehe ich aber aus guten und belegten Beispielen und auch das kommt vor.
Jeder hat seine Meinung und manchmal gibt es schwarz, grau und weiß, aber keine der Farben ist richtig!

Schönen Gruß, Auf Wiedersehen 😉