Neue Arbeit

An meiner neuen Arbeit, da gibt es keine Kunden, nur noch Pakete und Mitarbeiter und das macht mich irgendwie glücklich. 

Nach kurzer Zeit habe ich aber schon ausgemacht, dass der Mann neben mit am Band im Deutschlabdt-Shirt meiner Meinung über ihn zu entsprechen scheint. An sich arbeitet er ein bisschen langsam, merkt das aber nicht. Er scheint einige Kollegen, meist keine Deutschen  nicht zu mögen, beäugt sie seltsam und versucht zu lästern, ich glaube wir werden keine Freunde.

Ansonsten gibt es einen tollen Umgang miteinander, auch von Schichtleiter zu Mitarbeiter, gefällt mir, alle nett und hilfsbereit. 

Schönen Gruß,Auf Wiedersehen 😉

Langsam werde ich alt

Seit ich 16 bin jobbe ich, neben Schule und dann neben dem Studium, seit etwa zwei Jahren ist aufgrund von Geldmangel ein Teilzeitjob neben dem Studium daraus geworden. 

Bis vor einem Jahr war es kein Ding, nach der Arbeit feiern zu gehen und am nächsten Tag wieder zu arbeiten, langsam aber zerrt das doch ein wenig an mir, was wohl nicht zuletzt an den Überstunden liegt. 

An dieser Stelle würde ich mich gern bei einer kranken Kollegin bedanken, die angeblich im Krankenhaus liegend, vermehrt Eis essen in der Stadt gesehen wurde, keine Angst, nächstes Mal habe ich die Kamera dabei 😉

Alles in Allem mochte ich sagen, es ist schön die Stunden bezahlt zu bekommen. Und Geld zu haben, aber über die Runden zu kommen ist besser zum Entspannen!

Schönen Gruß, Auf Wiedersehen 😉

Stimmungsschwankungen

Ich habe eine Kollegin, mit der ich recht gut klar komme, sie ist allerdings ein wenig launisch, jetzt ist sie schwanger. Sie scheint ihre Launen nun besser wahr zu nehmen und auf die Schwangerschaft zu schieben.

Jedenfalls fragte ich sie letztens etwas und sie antwortete patzog aber eher verspielt, es wirkte also so als ob ihr Ton Ironisch gemeint ist. Danach kam sie zu mir und entschuldigte sich dafür mich so angepampt zu haben. Innerlich habe ich mich kaputt gelacht, beim Gedanken daran, wie oft so etwas schon vorkam und das ich es ihr nie Übel nehmen würde.
Schönen Gruß, Auf Wiedersehen 😉

Ich halte die Clinton für zu alt als Präsidentin

Wer will in dem Alter noch um die Welt jetten als Frau?
Das fragt mich eine Arbeitskollegin, ich denke mir, ich hätte 1000 Gründe aufgrund derer ich nicht US-Präsidentin sein will, aber sicher nicht den, das ich um die Welt fliegen muss.
Da wäre die Verantwortung, über ein Land, Entscheidungen, der Druck, das ein Gesetz gut sein soll für alle, mich dafür aber alle hassen.
Das eine Frau in dem Alter sich keinen Gefallen tut, ist sie Präsidentin, ist auch der Grund weswegen meine Kollegin Trump gewählt hätte.
Oh ha.
Ja Clinton ist eine Kriegstreiberin, die den stillen Konflikt mit Russland überdramatisiert, aber Trump hat keine Ahnung von dem was er tut und sagt. Clinton ist dazu sozialer eingestellt, als er, er ist eher so Wirtschaftssozial, aber nicht den Bürgern gegenüber. Ich meine wenn ich über Deutschland sage, das alle hier verdammte Idioten sind, dann wählt mich sicher niemand, in Amerika kam das aber anscheinend gut an.

Ich hoffe, dass Trumps Plan die USA ab zu schotten realisiert wird und so der Rest der Welt wenig mit dem Mann der nun die Macht über Atomraketen hat, leicht reizbar und absolut unsympathisch ist zu tun hat.
Viel Glück an alle US- Amerikanerinnen, gerade die, die ihn gewählt und damit fast freiwillig ihre Rechte abgegeben haben. Ich hoffe in der nächsten Wahlperiode erobert ihr sie zurück, ich würde niemand wählen, der sagt, die eigene Frau kann man gar nicht vergewaltigen.

Sicher Clinton ist auch nicht die beste Kandidatin und wie es so oft gesagt wird, außenpolitisch ist sie viel zu aggressiv vom Abrüsten hält sie nichts,  das spricht wohl gegen sie, dennoch das Ding mit Trump, da bin ich fassungslos.

Schönen Gruß, Auf Wiedersehen 😉