Dörfer wären schöner wären sie weniger konservativ!

http://www.hersfelder-zeitung.de/lokales/breitenbach/breitenbach-herzberg-wehrt-sich-gegen-umzingelung-durch-windraeder-6594824.html#idAnchComments

Mal kurz zwischendurch aufregen. Weil, wie schon im Beitrag Windkraft Nein Danke gesagt. Die sind bei mir in der Ecke ein bisschen eingefahren. Jetzt lese ich noch, Windanlagen bei Aussiedlerhöfen (der im erwähnten Beitrag aufgeführte Windpark steht inzwischen) seien schuld der dummen Politik der Grünen.
Schweig Still CDU- Fanatiker!
Ich wünsche manchen Menschen neben einem Atomkraftwerk, an einer Castortransportstrecke oder nahe einem Salzberg der Endlager werden soll zu wohnen. So auch ihm!

Im Gegensatz zu den meisten Leuten in der Gemeinde, denke ich nicht, das Windkraftanlagen unzumutbar sind und diese Anti- Windkraft-Einstellung war für mich ein klarer Grund Nein! Zum Bürgerforum der Gemeinde zu sagen. Man beschränkt sich bei seiner Haltung gegen alternative Energien auf Aussiedlerhöfe die nahe gelegen sind. Ich könnte die Arbeit schätzen, wäre es so, dass es nicht genug Messungen gab und die Anlage ineffizient ist, solange man mir aber das nicht beweist und will das ich gegen etwas, was ich nicht gänzlich schlecht finde unterschreibe, weil jemand in der Nähe wohnt, der sich im klaren sein müsste, das Regeln die für Ortschaften gelten, bei ihm nicht so ganz zählen, da er außerhalb wohnt, solange bin ich gegen ein angeblich politisches Forum, das sich mit den Problemen der Mitglieder allein und nicht kommunen Problemen rumärgert. Traurig ist, das Argumente nun einmal nicht sind, das die Windräder oft inaktiv oder ineffizient gebaut sind, weil sie an dem Ort stehen, an dem die Firma den meisten Profit macht und nicht dort wo sie Sinn ergeben, oder eben, das Wald abgeholzt und Tiere bedroht werden. Nein Argumente sind Gegend und das man eben näher dran wohnt als man dürfte, weil man diesen Ort selbst gewählt hat.

Danke, das alles was ihr schlecht findet übrigens nur von den Grünen ausgeht. Die ihren eigenen Kurs leider zu sehr verlassen haben, eine neue wirklich grüne Partei, wäre im Moment schön.
Warum übrigens sind Landwirte, die von vielen Plänen der Grünen finanziell profitieren würden, meist CDU- Wähler, wo der CDU das Land und die Milchpreise weniger wichtig sind, als den von ihnen verhassten und verlachten Grünen ? Dieses blinde hassen von Partein und alles ihnen zu schieben mag ich nicht. Es ist auch auch klar, das Merkel seit Fukushima auch eine Anti- Atom-Haltung hat oder? Die gehört übrigens zur CDU.

Aber wäre es anders, wären die Menschen hier, mitten in der Natur ein bisschen offener, wäre es schöner!

SO das war sehr wirr, weil es irgendwo zwischen warum macht ihr das und warum schiebt ihr alles auf Patein lag, Entschuldigung.

Schönen Gruß, Auf Wiedersehen 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s