Willkommen im echten Leben!

Ich will mich hier nicht beschweren oder lästern, aber ist es nicht toll eine eigene Wohnung zu beziehen?
Was ich meine, naja, ich bin notgedrungen kurz vor meinem Trip nach Miami umgezogen, kaum komme ich nach Hause, weiß jeder der über ich schätze 25 ist was so in meinem Briefkasten lag (vorher habe ich in einer WG gewohnt, da hat man sich Nebenkosten geteilt und der Hauptmieter bekam alle Rechnungen), der Stromanbieter hat sich gemeldet und erschrocken stelle ich fest, das ich meine erste Zahlung während meines Urlaub tätigen sollte, danke ist ja nicht so als ob ich da eben mal nicht da war und schon auf die Post gewartet hätte, aber gut, dann die Rundfunkgebühr und alle anderen die Geld wollen.

Juhu da freut sich das Herz doch oder? Und der Geldbeutel erst 😉

Nein ernsthaft, nur das mit dem Strom macht mir zu schaffen, die Rundfunkgebühr habe ich eben verdrängt, möchte mich aber nun den mir zuvor verhassten Nörglern, das nutze ich sowieso nicht, auch eigentlich nicht anschließen, jeder guckt an Sylvester einmal Dinner for One gebts zu!

Aber mal im ernst, ich bin der Meinung gute Eltern erklären Kindern am besten schon in der 10. Klasse, falls sie eine Ausbildung machen wolle, was man so alles zahlen muss und welche Versicherungen nötig sind. Ich habe unendlich viele Leute in meinem Studiengang, die sind maßlos überfordert damit was sie alles zahlen müssen, die sind überrascht von allem, der Stromanbieter, die Nebenkostenabrechnung am Jahresende, die Rundfunkgebühr und Internet kostet ja auch was und in den meisten Studentenwohnungen gibt es eine Strom, Wasser, Heizung, Internet- Pauschale.
Aber dann kommt die böse Handyabrechnung… oh oh ho

Ich möchte an dieser Stelle sagen, danke Mama, du hast mich auf das Leben vorbereitet!
Nur nicht auf unpünktliche Briefe, denk da doch bei meinen Geschwistern bitte noch mal dran 🙂
Schönen Gruß, Auf Wiedersehen 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s